Young Women in Public Affairs Award (YWPA)

  • YWPA 2021 | Copyright: ZC Goslar
  • YWPA 2020 | Copyright: ZC Goslar
  • YWPA 2019 | Copyright: ZC Goslar
  • YWPA 2018 | Copyright: ZC Goslar
  • YWPA 2017 | Copyright: ZC Goslar

Auszeichnung für ehrenamtliches Engagement
Seit 1992 vergibt ZONTA International den "Young Women in Public Affairs Award". Diese Auszeichnung richtet sich an Schülerinnen der Oberstufe in weiterführenden und berufsbildenden Schulen, die sich für die Schülergemeinschaft engagieren oder eine sonstige ehrenamtliche Tätigkeit ausüben.

Der Preis wird weltweit auf Clubebene ausgeschrieben, die Gewinnerinnen nehmen an den weiterführenden Wettbewerben auf Districtebene und ggfls. auf internationaler Ebene teil. Mit diesem Preis soll in erster Linie bisher Geleistetes gewürdigt werden; er soll aber insbesondere auch dazu ermutigen, eine verantwortliche Stellung im öffentlichen Bereich anzustreben.

2021
Laura Almeida Menke - Abiturientin des Christian-von-Dohm-Gymnasium, Goslar
Alexandra Schmidt - Abiturientin des Christian-von-Dohm-Gymnasium, Goslar

2020
Stine Ackermann - Abiturientin des Ratsgymnasium, Goslar
Jasmin Schulz - Abiturientin des Ratsgymnasium, Goslar

2019
Stine Gerlach - Abiturientin des Niedersächsischen Internatsgymnasium, Bad Harzburg
Patricia Petermann - Schülerin des Werner-von-Siemens-Gymnasium, Goslar

2018
Jana Michelle Filek - Abiturientin des Niedersächsischen Internatsgymnasiums, Bad Harzburg

2017
Olivia Zakrzewski - Abiturientin des Christian-von-Dohm-Gymnasium, Goslar
Valeska Hinz - Absolventin eines freiwilligen spzialen Jahres beim MTV Goslar

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken